Tipps und Tricks Montage der Leisten

Montage der Leisten

 

Für eine schnelle und einfache Montage der unterschiedlichen Profile sorgen ausgefeilte Systemlösungen. Ob mit einer Trägerschiene oder durch die Fixierung mittels Schrauben oder Klebung, sicherer Halt bei hoher Beanspruchung ist garantiert.

1_a1
Messen
Bevor die Leiste zugeschnitten wird, muss die benötigte Länge bestimmt werden. Bedenken Sie bei der Wandmessung den Zuschnitt auf Gehrung oder den evtl. Einsatz von Eck- bzw. Übergangsverbindungen.
1_a2
Planen
Hilfreich bei der Raumgestaltung ist eine Grundrisszeichnung. Mit ihr können die benötigte Leistenmenge, dementsprechende Verbindungsstücke und die Anzahl der Montageclipse bestimmt werden.
1_a3
Zuschneiden
Beim Zuschnitt der Leisten ist auf die Gehrung oder evtl. Verbindungsstücke zu achten. Je nach Montagesystem verlängert (bei Gehrung) bzw. verkürzt (Verbindungsstücke) sich die Leistenlänge.




Montage mittels Clipse

2_a1
Montage der Clipse.
2_a2
Bodenleiste anbringen.




Montage mittels integrierter Trägerleiste

3_a1
Montage der schraubbaren Trägerleiste.
3_a2
Bodenleiste von vorne aufstecken.




Montage mittels Kleben

4_a1
Kleber auftragen.
4_a2
Bodenleiste von vorne andrücken.